Sonntag, 18. Mai 2008

Vandalen - Wandalen


Leute, nehmt eure Wäsche weg, schliesst die Gartentür zu
Vandalen sind in der Stadt!
Bringt die Katz ins Versteck, die Wäscheleine dazu:
Vandalen sind in der Stadt!
Und was da nicht ganz niet- und nagelfest ist,
Und was keinen Riegel vor hat,
Das wird sofort zerstört, verkritzelt und verschmiert:
Vandalen sind in der Stadt!
Erbrmen, Vandalen sind in der Stadt!
Wahrscheinlich ist eine ganze Gruppe im Bereich Burgernziel zugezogen. Es geschah am Pfingstmontag. Abends gingen Martin und ich in die Praxis, um den Balkon auf Vordermann zu bringen. Danach sassen wir zur Belohnung noch eine kurze Weile draussen und genossen das Leben und die Ruhe, welche nur kurz durch einen undefinierbaren Lärm gestört wurde. Ich wurde zwar hellhörig und schaltete zwischenzeitlich auf Überwachungsmodus, bis ich dann in der Kasthoferstrasse 4 junge Leute durchschlendern sah... "aha, ja, okay" eine Erklärung genügt dem Verstand meist. So vergass ich meine Wachsamkeit auch gleich wieder bis zu dem Moment, als wir in unser Auto einsteigen wollten. Der Rückspiegel war abgebrochen, und das nicht nur an unserem Wagen. Vier weitere Fahrzeuge waren betroffen. Wenn ich DIE in die Finger kriege, oder dazwischen !!!
Wir haben den Schaden sowohl der Versicherung als auch bei der Polizei gemeldet. Anzeige gegen Unbekannt. Würde dieser resp. würden diese zufällig gefunden - wer's glaubt wird seelig - dann werden mir ihre Namen offenbart, damit ich Regress nehmen kann. Ich habe den Beamten daraufhin  gefragt, ob ich in diesem Fall nicht einfach regressmässige Backpfeifen verteilen könnte. Etwas Spass muss doch sein, oder?
Solche und mehr würde sicher auch Herr Sager von der Burgernziel-Metzgerei gerne verteilen. Mit viel Aufwand und Begeisterung hat er einen Willkommensgruss für alle Eurofans aufmalen lassen, sicher auch in der Hoffnung, dass eventuell sogar der eine oder andere Spieler den Weg finden könnte. Leider wurde auch die Wandmalerei mittlerweile Opfer von Vandalismus... oder waren es doch eher Kunstbanausen!!? Alle Gesichter der Fussballer wurden mit schwarzer Farbe übersprayt; Dieter Bohlen inklusive (s. Blogeintrag vom 8.5.)
Vandalen - Wandalen - an die Wand mit allen? 
video
Sicher wäre das nicht die richtige Vorgehensweise. Aber ein wenig Angst machen oder zumindest Respekt einflössen, wäre doch nicht schlecht, oder? Wenn Sie auch mal jemanden oder etwas bibbern sehen möchten, dann können Sie das hier machen, endlos. Einfach mit der Maus draufklicken.... so lange Sie möchten!!! Cool :-)

Keine Kommentare: