Sonntag, 18. September 2016

Mörtel Lugner unbefraut?

Wahre Liebe oder Ware Liebe?
Wahre Liebe oder Ware Liebe? Was bringt Mann und Frau zusammen?

Ja mit Mausi, das waren noch Zeiten. Die hatte noch Stil! Mit ihr war Mörtel auch beachtliche 17 Jahre verheiratet, und das in vierter Ehe! Danach wurde es ziemlich düster um ihn mit Hasi, Käfer, Bambi, Katzi und Kolibri, alles ambitionierte Geldzerstäuberinnen, die es erfolgreich schafften, eine "Beziehung" mit Richard Lugner zu führen, und das ohne jeglichen direkten Lippenkontakt.

2014 heiratete der 84jährige Baulöwe zum fünften Mal, und zwar Spatzi, besser bekannt als Cathy Lugner, geboren 1989.

Moment, ich glaub mir wird schlecht!

So, ich bin zurück. 57 Jahre Altersunterschied! Die grosse Liebe? Wohl eher symbiotische Zwecksgemeinschaft? Er bringt nebst der Kohle ganz viele nationale und internationale, interessante Kontakte, sie ist ….. vor allem jung! Das vergeht bekanntlich schneller, als einem lieb ist!

Wer hätte sich je für eine (medien)scharfe Blondine, von Natur aus Brü-nette mit Namen Cathy Schmitz interessiert oder sie gar auf eine Veranstaltung wie den Wiener Opernball eingeladen, hätte sie sich nicht diesen Richard geangelt? Wer hätte sich darum gerissen, sie für den Playboy zu shooten oder in irgendeinem Fernsehformat unterzubringen, und sei es nur der komplette Schrott wie Promi Big Brother, eine Sendung, die man nur grossräumig umzappen kann!

Und nun soll gemäss Blick, Bild und Konsorten alles aus sein mit dem "Traumpaar" und Cathy bereits ausgezogen (nein, nicht für den Playboy!). Man munkelt schon von einem neuen Testosteronträger an ihrer Seite.

Leute, verarschen kann ich mich selber. Wer ist der/die Schöne und wo ist das Biest? Unglaublich, was einem da für Märchen aufgetischt werden. Da wird sogar dem Kübel übel! Ein paar Krokodilstränen weiter mehren sich die Follower von Cathy auf Facebook, Instagram oder wo auch immer. Ja, der Mensch ist manipulierbar. Kommentare wie: und jetzt weg mit dem alten Sack …..

Ehrlich, mich macht das richtig traurig. Wahre Liebe ist kein Geschäft, sie kommt von Herzen!

So, das war's mal wieder für eine Weile mit den "Promis" - versprochen! Eigentlich gäbe es wichtigere Dinge, denen man kurzum mal seine Aufmerksamkeit widmen sollte!
Kommentar veröffentlichen