Sonntag, 27. Oktober 2013

Graue Bilder auf Blogger ..... endlich die Problemlösung

Danke Oliver Doetsch
In letzter Zeit war ich echt enttäuscht nach dem Hochladen meiner Bilder auf Blogger.com. Grauschleier wohin das Auge blickt, und das bei DEM Wetter. Hab dazu schon verschiedene "Problemlösungen" gefunden, aber nichts überzeugte wirklich.

Heute jedoch hatte ich Glück! Oliver Doetsch erklärt in seinem Blog haargenau, womit das Problem zusammenhängt. Es hat damit zu tun, dass bei Blogger neu heraufgeladene Bilder auf Google plus gespeichert werden, ob man da nun ein Konto hat oder nicht. Dort werden offenbar alle Bilder über eine Funktion "Automatische Optimierung" verbessert .... in den meisten Fällen verschlimmbessert. Transparenter oder weisser Hintergrund färbt sich in Grau um, sowohl bei Headern als auch Post-Bildern.

Leute mit Konto auf Google plus können bei ihren Foto-Einstellungen das Häckchen bei "Automatische Optimierung" entfernen. Die Änderung wirkt sich jedoch nur auf neu heraufgeladene Bilder aus. Bereits "optimierte" Fotos können in "Fotos" nachträglich auf den Originalzustand zurückgesetzt werden. Sie werden dann im Blog auch wieder so angezeigt, wie man sie ursprünglich raufgeladen hat.

Leute ohne Google plus-Konto müssen auf GoogleDrive ausweichen oder auf einen Drittanbieter!

Habe übrigens zusätzlich auch die Option "Auto-Effekte" deaktiviert, denn ich möchte nicht, dass Google kreative neue Bilder aus meiner Foto-Übersicht erstellt!

Tja, dank Oliver Doetsch sind die grauen Tage vorbei. Ich freue mich sehr!!!!

Kommentare:

Billie's Blog hat gesagt…

Vielen Dank für den Tipp! :-)

stefanie stark hat gesagt…


Oh ja, ich danke auch ganz vielmals! Ich habe in den letzten zwei Wochen Stuuuuuuunden damit verbracht den Grau Schleier auf den Fotos mit meinen Graphik Programmen auf die Reihe zu kriegen - ohne Erfolg - und jetzt ein klick und alles ist wieder gut :)

Flöckchenliebe hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen Hinweis, ich werde es auf alle Fälle probieren, da ich auch sehr unglücklich über meine grauen Bilder bin.
Liebe Grüße
Ani

dekospiel hat gesagt…

Da KANN man ja gar nicht drauf kommen. Vielen lieben Dank für den Tipp!!! :) Das hat meine Nerven gerade noch gerettet.

Liebe Grüße

Jule

Ilona Michaela Schmitz hat gesagt…

Danke, Du hast meine Post und meinen Tag gerettet. War mal wieder total frustriert, wegen dem Grauschleier über einem Bild

Liebe Grüße
Iloan

Ken Winter hat gesagt…

Danke für den Post - hatte mich grad nach gefühlten 500 Bildnochhochladungen und Wechsel der verschiedensten Grafikprogramme echt schon ans verweifeln gegeben!
Es hätte nur noch der Graue Star sein können - danke es war nur Google ! :-)

Sanny Pi hat gesagt…

Vielen Herzlichen Dank, ein toller Tipp!

Sanny von makeupcouture.de

Markus Scholz hat gesagt…

Weltklasse! Hast mir sehr geholfen! Vielen Dank!