Montag, 19. August 2013

UBS - Werbung schiesst am Ziel vorbei

keine Drohungen bitte!
Die Schweizer Grossbank, welche
  • bekanntlich nur dank einer massiven Kapitalspritze des Steuerzahlers überlebte 
  • uns dies Ende letzten Jahres mit massivem Stellenabbau dankte 
  • und deren einem Investmentbanker es anno 2011 gar gelang, mal eben zwei Milliarden Dollar zu verzocken

wirbt neu mit dem vielsagenden Slogan:


"Wir werden nicht ruhen"

Da kann ich nur sagen: "keine Drohungen bitte" !!!!




Das ist keine Werbung sondern Schwerbung!!!! Da ist der Scherbenhaufen gleich mit einkalkuliert!
Kommentar veröffentlichen